da.paso FAQ

Wie lange dauert die Beratung, das Aussuchen und Bestellen eines Hemdes?

Die Beratung bei da.paso inklusive der Oberkörpermaßbestimmung und der Auswahl des Hemdes beträgt etwa eine halbe Stunde. Es hängt stark davon ab, ob der Kunde bereits weiss, was er will. Denn dann dauert es auch weniger als eine halbe Stunde.

Zuletzt aktualisiert am 05.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Welche Details kann man bei da.paso aussuchen?

Bei da.paso wählt der Kunde aus über 150 exklusiven Stoffen aus. Er bestimmt aus 29 Modellen seinen Kragen, aus 13 Modellen seine Manschetten, aus 4 Modellen seine Knopfleiste und noch vieles mehr. Nachdem der Kunde sein Hemd mit allen erforderlichen Details zusammen gestellt hat, kann er mit der Kontrastwahl beginnen. So ist jedes Hemd bei da.paso ein Unikat.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Wo findet der Verkauf statt?

da.paso Maßhemden können Sie im da.paso Showroom kaufen. Gerne kommen unsere da.paso Berater aber auch zu Ihnen, ganz gleich, ob privat nach Hause oder im Business an Ihren Arbeitsplatz, egal in welcher Stadt. da.paso Maßhemden bekommen Sie nur persönlich, nicht über einen Onlinestore.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Was sind Kontraste?

da.paso bezeichnet Stoffkombinationen als Kontraste. Beispiel: Der Kunde sucht sich einen weissen Stoff für sein Hemd aus und möchte diesen gerne in der Manschette mit einem blauen Stoff kombinieren. Akzente setzen! Jeder Stoff bei da.paso kann untereinander kombiniert werden. Kontraste können in allen Bereichen des Kragen, der Manschetten, der Knopfleisten und der Schulter gesetzt werden. 

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Wie lang ist die Lieferzeit?

Die Lieferzeit nach Bestellung beträgt etwa 3 bis 4 Wochen. Und wenn es der Kunde besonders eilig hat, kann da.paso auch innerhalb von 3 bis 6 Tagen liefern.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Wie funktioniert das Vermessen?

Die Vermessung bei da.paso erfolgt anhand neun relevanter Messpunkte Ihres Oberkörpers. Im einzelnen nehmen wir Maß am Hals und Ihren Schultern, wir messen Ihren Brust-, Bauch- und Hüftumfang, Ihre Oberkörperlänge, Ihre Armlängen und Ihren Oberarmumfang sowie Ihr Handgelenkumfang. Bei den genommen Maßen berücksichtigen wir selbstverständlich auch häufig vorkommende Asymetrien, also bspw. unterschiedliche Armlängen bei einer Person. Bei sämtlichen genommen Maßen haben wir die Möglichkeit auf die Wünsche des Kunden einzugehen, bspw. können wir die Manschettenweite unterschiedlich groß gestalten, damit die Seite auf der die Uhr getragen wird, etwas größer ausfällt. 

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Was kostet eine da.paso Beratung?

Die da.paso Beratung ist kostenlos.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Wie kann ich da.paso Hemden bestellen?

Als Neukunde benötigen wir als erstes Ihre Maße. Sie werden vermessen und können im Anschluss sofort Ihr Hemd bestellen. Wenn Sie bereits da.paso Kunde sind und sich Ihre Maße zu Ihrem letzten Hemd nicht verändert haben, können Sie per Telefon, email und persönlich Ihre neuen Hemden bestellen.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Wie kann ich mich selbst vermessen?

Bei da.paso müssen Sie sich nicht selbst vermessen, dies gehört zu unserem Service dazu.
 

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.

Was unterscheidet Vollmaßhemden von Maßkonfektionshemden?

Die Maßhemden von da.paso sind Vollmaßhemden. Bei uns wird Ihr Hemd anhand von mindestens 9 relevanter Messpunkte gefertigt. Ein Maßkonfektionshemd hingegen hat eine feste Konfektion, bspw. Größe 41 (Kragengröße). Ist der Kunde jetzt größer oder kleiner und hat er längere oder kürzere Arme als es die Norm der Konfektion vorgibt, können Änderungen entsprechend der vorgenannten Punkte bei der Produktion erfolgen. 

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2014 von Olaf Schaefer-Messing.